Schriftgröße: A A+ A++

Pflegeleitbild | Pflegeservice MOBImed in Köpenick

Unser Leitmotto: Ihre Pflege beginnt mit einem Lächeln

Um das zu erfüllen, arbeiten wir nach einem Pflegeleitbild, welches uns täglich im Umgang mit den Patienten begleitet. Das heißt für uns:

  • Leben achten in all seiner Vielfalt,
  • Leid lindern, wo es seine Ursachen hat,
  • Endlichkeit akzeptieren, wenn Grenzen erreicht sind.

Ganzheitlicher Ansatz

Wir achten den Menschen als eine Einheit von Körper, Seele und Geist mit seinen biografisch geprägten kulturellen und religiösen Bedürfnissen sowie seine Gewohnheiten.

Würde und Selbstbestimmungsrecht

Grundlage allen pflegerischen und betreuerischen Handelns ist die Achtung vor der Würde und dem Selbstbestimmungsrecht unserer Patienten.

Persönlichkeit und Individualität

Wir unterstützen die Verwirklichung persönlicher Wünsche und fördern die individuellen Fähigkeiten in allen Bereichen der Aktivitäten und existenziellen Erfahrungen des Lebens nach Monika Krohwinkel (AEDL).

Unser Ziel ist, unseren Patienten in ihrer häuslichen Umgebung weiterhin einen Sinn und Inhalt zu geben.

Firmenleitbild | Pflegeservice MOBImed in Köpenick

Unsere Mitarbeiter sind das Herzstück des Unternehmens. Sie sind vor Ort bei den Kunden und repräsentieren uns in der Öffentlichkeit. Die Förderung und berufliche Weiterentwicklung des Einzelnen und des Teams im Gesamten liegen uns am Herzen.

Weiterbildung

Neben den monatlichen Teamsitzungen und Fortbildungen im Rahmen der vertraglichen Vorgaben bieten wir unseren Mitarbeitern zusätzliche Möglichkeiten zur beruflichen Weiterentwicklung an. Hat der Mitarbeiter Interesse und eine fachliche Begründung zur Wahl des Themas, so steht einer Übernahme der Kosten durch das Unternehmen grundsätzlich nichts im Weg.

Teamentwicklungsmaßnahmen

Neben den dienstlichen Angeboten für unsere Mitarbeiter haben wir als Team unsere jährlichen Veranstaltungen, die über das Unternehmen organisiert und finanziert werden. Dazu gehören z.B.: Firmengrillen im Frühjahr und Herbst, Konzertbesuche sowie Adventswichteln und eine Weihnachtsfeier.

Finanzielle Förderung / Arbeitgeberleistungen für Mitarbeiter

Neben den Beratungsangeboten zu ergänzenden Sozialleistungen und dem Angebot zur Unterstützung bei Anträgen bieten wir unseren Mitarbeitern ein breites Spektrum an finanziellen Unterstützungsmaßnahmen: Kindergartenzuschuss, Vermögenswirksame Leistungen, betriebliche Altersvorsorge, Dienstwagen zur Privatnutzung sowie zusätzliche Bonuszahlungen bei kurzfristigen Dienstübernahmen im Krankheitsfalle.

Arbeitszeitgestaltung

Unsere Mitarbeiter haben die Möglichkeit, zwischen unterschiedlichen Arbeitszeitmodellen (Geringfügige Beschäftigung bis 40h-Woche) zu wählen. Entsprechend der Familien­situation versuchen wir den Beginn der Arbeitszeit (mit Früh- und Spätdiensten) nach den individuellen Bedürfnissen bestmöglich zu gestalten.

Kinderbetreuung

Die Unternehmensführung strebt eine langfristig Kooperation mit einer nahliegenden KITA/Schülerclub/Jugendclub an. Ziel ist es, alternative Betreuungsangebote in Notzeiten oder zur ständigen Betreuung anzubieten. Aktuell ist eine Notfallbetreuung im Unternehmen selbst möglich.

Zusätzliche Familienförderung

Bei besondere Familiensituationen wie Schwangerschaften, Eltern- und Pflegezeiten werden die Mitarbeiter bestmöglich unterstützt. Insbesondere bei Mitarbeitern mit Kindern im Kinder­garten­alter wird die Kostenübernahme der Beiträge und Gebühren im Rahmen einer Lohnzusatzleistung angeboten.